Als Volontär in Südafrika

Seit langem suchte ich nach einem Volontariat in einem Projekt. Die Suche und ersten Ergebnisse zeigten Möglichkeiten in Peru, in Haiti, in Ghana uvm. auf, jedoch scheiterte meine Bewerbung immer daran, dass die Altersgrenze für diese Volunteer-Projekte bei Mitte/Ende 20 lag. Dieses Alter schon ein klein wenig überschritten, recherchierte ich hoffnungsvoll weiter.

Nach monatelanger, eigentlich schon jahrelanger Suche (mehr oder weniger intensiv) wurde ich endlich im Dezember 2013 fündig: travelworks bietet Projekte für Voluntäre bis 99 Jahre weltweit an.

Das macht doch Mut.

 

Next Steps: Volontariat in Südafrika



Ich habe mir alle Projekte von travelworks auf allen Kontinenten ganz genau angeschaut und bin dann hängengeblieben bei den Programmen in Afrika - wie kann es anders sein :-). Ein paar mal drüber geschlafen, mit Familie und Freunden beratschlagt und schließlich entschieden für - Südafrika!

 

Nun hieß es: Nägel mit Köpfen machen.

mehr lesen 10 Kommentare

Endlich - es geht los. Auf nach Südafrika!


Koffer gepackt.

Alle Impfungen erhalten.

Equipment ausprobiert.

mehr lesen 8 Kommentare

Angekommen! Ulwazi-Lodge, Kwazulu Natal, Südafrika

 

 

Autofocus. Aperture. Shutter speed. ISO. Measurement. Depth of field. Lightpainting.....

 

 

Viel Zeit zum "Eingewöhnen" wird mir nicht gegeben.

 

 

mehr lesen 15 Kommentare

Wer oder was ist eigentlich "African Impact"?

Die Organisation "African Impact" hat als eine von wenigen Volunteer-Organisationen ihren Sitz vor Ort in Südafrika. Sie arbeitet mit Volunteer-Partner-Organisationen weltweit zusammen - so wie mit Travelworks, die Organisation in Deutschland, über die ich dieses Projekt schließlich gefunden habe.


mehr lesen 2 Kommentare

Unjani? Ngiyaphila, wena!?


Ngiyaphila nami!


Diese zweite Woche auf der Ulwazi Lodge verging wie im Flug!




mehr lesen 8 Kommentare

Eine elefantöse, löwenstarke Weihnachtswoche in Südafrika

 

Elefantenherden, die sich in die Fluten werfen. Löwenfamilien, die sich für die Weihnachtstage "herausputzen". Undefinierbare Reaktionen auf Raupen (wahrscheinlich). Und eine spannende Gruppendynamik.

mehr lesen 11 Kommentare

Hippos, Krokodile, Meeresbrise und .....



..... "meine" Löwen auf Thanda machen mir den Abschied, der nun nach vier Wochen Südafrika ansteht, wirklich nicht leicht.

mehr lesen 8 Kommentare

THE HAPPY AFRICA FOUNDATION (THAF)

Es ist gerade erst mal drei Wochen her, dass ich meinen letzten Abend beim Braai mit allen Voluntären in der Ulwazi Lodge in Südafrika erleben durfte, nachdem ich tagsüber noch bei 30° in St. Lucia am Indischen Ozean die Sonne genießen konnte. Jetzt gerade sitze ich inmitten eines Schneegestöbers .....

mehr lesen 2 Kommentare

Zum Kaffeeklatsch geladen bei......


Ich wurde eingeladen.


Zum Kaffeeklatsch.


Bei Jessi von fernwehundso.

Sie wollte wissen, was und warum ich das Volontariat bei African Impact denn gemacht habe.

mehr lesen 0 Kommentare