Pedalhelden

 

Als die, die ich eigentlich nie Rennrad fahren wollte, habe ich meine Aussage zwischenzeitlich revidiert. Ein paar Rennradkilometer konnte ich mittlerweile absolvieren, auch manchen Höhenmeter habe ich geschafft und das ein oder andere Radsportevent und Radcamp erleben dürfen.

 

Gipfelstürmer

Casas on Tour (Foto: Michael K.)
Casas on Tour (Foto: Michael K.)

 

Auf die Casas ist Verlass! 

Noch vor wenigen Wochen stand die Frage im Raum, ob es wohl ein drittes Radcamp bei Michael geben wird. 

Und die Antwort kam prompt: Klar! Es wird!

 

mehr lesen 2 Kommentare

130 km per Pedal (fast) non stop rund um's Tannheimer Tal

 

 

Ich bin wieder da. Im Tannheimer Tal. Die Anreise verläuft ganz rasch, da ich von Oberstaufen nach Tannheim starten kann.

 

Denn hier in Oberstaufen habe ich mich schon mal etwas akklimatisiert und meine Rennradrunde im Oberallgäu gedreht, bevor ich mich auf den Weg zum 09. Radmarathon-Tannheimer Tal mache.

mehr lesen 2 Kommentare

Einmal Allgäu - Vorarlberg und zurück, bitte

 

 

Unter anderem durch die Google-Torte für das erste Google-Street-View-Dorf (bereits 2010) oder durch die unterschiedlichen zwei Service-Counter in der Tourist-Information - an dem einen wurde man geduzt, an dem anderen gesiezt, jeder Gast entschied selbst - wurde ich neugierig auf Oberstaufen im Allgäu.

Und die ein oder andere beeindruckende Rennradtour gibt's hier auch.

mehr lesen 0 Kommentare

Bilderbuch Sardinien

 

Kristallklares Wasser. Traumhafte Buchten. Felsige Küsten. Gebirgsketten. Kalkweiße Granitwände.

 

Die zweitgrößte Insel im Mittelmeer verspricht interessante Eindrücke und einige Höhenmeter.

mehr lesen 8 Kommentare

MünsterlandGiro - den Rennrad-Profis (fast) am Hinterrad

 

 

Was für ein geniales Erlebnis!

Im Begleitfahrzeug des Profi-Rennradteams dabei.

Mittendrin.

MünsterlandGiro einmal anders.

mehr lesen 1 Kommentare

Gefahr: Wiederholungstat. Radmarathon im Tannheimer Tal

 

 

Der Weg ist das Ziel.

Auf dem Weg liegt das Tannheimer Tal.

Und passend der Termin des 8. Radmarathons Tannheimer Tal.

Also: Urlaub verlängern, zum Radmarathon anmelden, dabei sein!

mehr lesen 6 Kommentare

Höhenmeter oder Streckenmeter? Per Rad, per Pedes oder ...? Alles ausprobiert!?

 

 

Die Rundreise, die am Mondsee im Salzkammergut gestartet ist, geht weiter.

Sie führt mich ins Unterland Südtirols an die Südtiroler Weinstraße.

Genauer: nach Tramin.

mehr lesen 2 Kommentare

Von Geschwindigkeiten, Nebelfiguren und Erzbischöfen

 

 

Manche mögen der Meinung sein, eine Teilnahme am Mondsee-Radmarathon sei der Herausforderung für diesen Renntag genug.

Nicht so bei uns.

Ein Besuch der Mozartstadt Salzburg ist ein Muss!

mehr lesen 0 Kommentare

Gegenwind (!) lässt Drachen steigen...

 

... und fordert Radfahrer, indem er die entsprechende Trainingsintensität beschert.

 

Doch der Gegenwind in dieser Region Kataloniens zu dieser Jahreszeit ist nicht die einzige Herausforderung, die es in den kommenden Tagen für mich zu bewältigen gilt.

mehr lesen 4 Kommentare

Mit dem Ex-Radprofi über die Ziellinie. Mondsee-Radmarathon 2015

Foto by sportograf.
Foto by sportograf.



Das ich das erleben darf :-)


Doch bevor ich mit Marcel Wüst und Klaus über die Ziellinie in Mondsee rolle, gilt es, noch einige Kilometer zu absolvieren.


Zum zweiten Mal wage ich mich in diesem Jahr auf die Strecke entlang von Mond-, Wolfgang- und Attersee im Salzkammergut.

mehr lesen 2 Kommentare

Zu Hause in der Casa Ciclista!

 

 

Mächtiger Gegenwind. Berge. Wellen. Radkilometer.


Windschatten kann ich gut gebrauchen.

mehr lesen 2 Kommentare